Objekt 1 von 1
Zurück zur Übersicht

Kaufbeuren: Großzügiges, renoviertes Reiheneckhaus in ruhiger Lage

Objekt-Nr.: 12120
  • Hauseingang
  • Wohnzimmer
  • EG Flur
  • Küche
  • Wintergarten
  • Wintergarten
  • Wohnzimmer
  • 1.OG Flur
  • Kinderzimmer-Büro
  • 1. Obergeschoss Bad
  • DG Bad
  • Dachgeschoss
  • DG-Sauna
  • Garten
  • Garten
Hauseingang
Wohnzimmer
EG Flur
Küche
Wintergarten
Wintergarten
Wohnzimmer
1.OG Flur
Kinderzimmer-Büro
1. Obergeschoss Bad
DG Bad
Dachgeschoss
DG-Sauna
Garten
Garten
Schnellkontakt
QR-Code
Basisinformationen
Adresse:
87600 Kaufbeuren
Bayern
Gebiet:
Wohngebiet
Preis:
580.000 €
Wohnfläche ca.:
171 m²
Grundstück ca.:
350 m²
Zimmeranzahl:
5
Weitere Informationen
Weitere Informationen
Haustyp:
Reiheneckhaus
Etagenanzahl:
4
Provisionspflichtig:
ja
Provision:
2,38 inkl.gsetzl.MwSt.
Küche:
Einbauküche
Bad:
Dusche, Wanne, Fenster
Anzahl Schlafzimmer:
5
Anzahl Badezimmer:
2
Terrasse:
1
Gäste-WC:
ja
Garten:
ja
Dachboden:
ja
Kamin:
ja
Sauna:
ja
Wintergarten:
ja
Keller:
voll unterkellert
Umgebung:
Bus, Einkaufsmöglichkeit, Grundschule, Kindergarten, ruhige Gegend, Tennisplatz, Wald
Anzahl der Parkflächen:
1 x Garage
Möbliert:
nein
Letzte Modernisierung/ Sanierung:
2018
Baujahr:
1990
Zustand:
vollständig renoviert
Heizung:
Zentralheizung
Befeuerungsart:
Gas
Energieausweistyp:
Verbrauchsausweis - gültig vom 18.11.2013
Energieverbrauchs-Kennwert:
85 kWh/(m2*a)
Energieverb. Warmwasser enthalten:
ja
Baujahr laut Energieausweis:
1990
Beschreibung
Beschreibung
Objektbeschreibung:
Großzügiges, renoviertes und gepflegtes Reiheneckhaus mit Wintergarten in ruhiger Lage von Kaufbeuren, Neugablonz.

Die Immobilie selbst wurde 1990 erbaut. Im Nachgang wurde das Dachgeschoss (inkl. Sauna, Schwedenofen und Bad) ausgebaut und ein Kaltwintergarten mit vollautomatisierten, wetter-gesteuertem Sonnenschutz angebaut.

2019 wurde die Immobilie einer Komplettüberholung unterzogen. Unter anderem wurde eine neue Heizungsanlage mit zeitgemäßer Technik sowie eine neue Küche eingebaut und diverse Böden erneuert.

Raumaufteilung im EG: Großzügiger Wohnbereich mit ca. 32 qm, Kochen, Diele, Windfang mit Gäste-WC, Wintergarten, Kachelofen im Wohnbereich und zusätzliche Fußbodenheizung im gesamten EG.

Sonstige Räume: 1.OG mit Schlafen (ca. 19qm), 2 x Kind, Bad inkl. zusätzlicher Fußbodenheizung, Diele, Dachstudio mit Bad, Schwedenofen, Sauna. Diverse Kellerräume.

Insgesamt gesehen hinterlässt die Liegenschaft einen gepflegten Gesamteindruck. Mit Ausnahme persönlicher Gestaltungswünsche sollte sich, zumindest aus unserer Sicht, kein Renovierungsaufwand ergeben.

Zum Haus gehört eine Garage, die nur wenige Meter vom Haus entfernt ist. Die Grundstücksfläche ist mit ca. 350 qm eher großzügig bemessen. Die vorhandene Einbauküche verbleibt ebenfalls im Haus, insofern hierzu durch Verkäufer/Käufer keine anderweitigen Vereinbarungen getroffen werden!
Sonstiges:
Die Verkäufer haben ebenfalls durch unsere Vermittlungstätigkeit ein Einfamilienhaus erworben. Dieses wird nach Umbau und Renovierung aus heutiger Sicht spätestens ca. April/Mai 2022 beziehbar sein. Bezug der Liegenschaft ist somit in etwa in diesem Zeitraum möglich - im Kaufvertrag erhalten Sie hierzu dann auch eine klare Zeitangabe.

Der Kaufpreis wird dann ohnehin erst mit erfolgter Räumung fällig gestellt.

Der Verkauf wird zum Höchstangebot abgewickelt, insofern
handelt es sich bei der Preisangabe um eine unverbindliche
Verhandlungsbasis. Bei Interesse bitten wir darum, ein
schriftliches Angebot inkl. Finanzierungsbestätigung abzugeben.
Wir leiten dann die Angebote an den Verkäufer zur weiteren Entscheidung weiter - in der Regel erfolgt der Zuschlag dann gemäß Höchstgebot.
Provision:
Bei Abschluss eines Kaufvertrages wird eine Vermittlungs-/ Nachweisprovision in Höhe von 2,38 % inklusive 19 % Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis vom Käufer fällig, zahlbar nach Vertragsunterzeichnung.

Wir haben einen Maklervertrag über 2,38 % Vermittlungsgebühr mit dem Verkäufer abgeschlossen. Beachten Sie bitte, dass wir im Rahmen unserer Maklertätigkeit für beide Vertragsparteien, also Käufer und Verkäufer tätig werden. Laut gesetzlicher Neuregelung vom 23.12.2020 hat der Käufer die gleiche Maklergebühr wie der Verkäufer zu leisten, wobei diese Regelung nur für die Vermittlung von Einfamilienhäusern und Eigentumswohnungen gilt.
Anmerkung:
Die von uns gemachten Informationen beruhen auf Angaben des Eigentümers bzw. der Eigentümerin. Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben kann keine Gewähr bzw. Haftung übernommen werden. Zwischenverkauf bzw. -vermietung und Irrtümer sind vorbehalten.
AGB:
Wir weisen auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie unsere Provisionsbedingungen hin. Durch weitere Inanspruchnahme unserer Leistungen erklären Sie die Kenntnis und Ihr Einverständnis. Die Bedingungen finden Sie u.a. auf unseren Internetseiten, Aushang in unserem Ladenlokal etc.
Ihr Ansprechpartner

Zurück zur Übersicht